Einfach magnetisierend.

vetroTherm U_SIZE Jalousie C-System

Bei Verwendung des C-Systems von ScreenLine® wird die Jalousie in den Scheibenzwischenraum des Isolierglases integriert. Die Bewegung der Jalousie erfolgt manuell über einen leistungsstarken Magneten in der hermetisch abgedichteten Umgebung des Isolierglases. Das Magnet-Prinzip gewährleistet somit den Erhalt der Isoliereigenschaften des Fensterglases. Die Entmagnetisierung beträgt lediglich max. 2% in 100 Jahren.

Bedienvarianten

Jalousie C-System mit Kordelzug

Beim C-System mit Kordelzug wird die Bedieneinheit mit einem extrem haftenden Klebeband an der Glasscheibe, auf Höhe eines im Kopfprofil integrierten Innenmagneten, befestigt. Sie heben, senken und wenden Ihre Jalousie über eine Endloskordel, die den Außenmagneten in Bewegung setzt. Für mehr Sicherheit sorgt der am Glas fest fixierte Kordelspanner, mit dem die Zugschnur gespannt wird. Passend zu den Lamellenfarben, bieten wir Ihnen verschiedenfarbige Bedienelemente.

Bedienelement-Farben passend zu Lamellenfarben;
S000 (transparent) für Lamellenfarbe S155, S156 und S157

Jalousie C-System mit Frontalknopf/Drehstab

Sie suchen eine Lösung für das einfache Wenden Ihrer Jalousie-Lamellen? Dann ist das C-System mit Frontal-Drehknopf oder wahlweise mit Drehstab genau das richtige Bedienkonzept. Der in den Farben weiß und grau erhältliche Frontaldrehknopf wird mittels Magnetismus vor das Kopfprofil, direkt auf die Glasscheibe gesetzt. Mit der Drehbewegung im Uhr- und gegen den Uhrzeigersinn bestimmen Sie einfach die Richtung und den Winkel der Lamellenposition.

Jalousie C-System mit Außenmotor

Das C-System mit Außenmotor bietet Ihnen ein Plus an Komfort. Per Knopfdruck hebt, senkt und wendet ein bürstenloser Außenmotor Ihre Jalousie - bequem und zuverlässig, auch nachrüstbar. Das in den Farben grau, schwarz und weiß verfügbare Motorgehäuse wird anwenderfreundlich und reversibel auf eine Halterung geklipst, die, wie bei den alternativen Bediensystemen, einfach auf das Glas geklebt wird. Der Motor überträgt die Antriebsbewegung via Magnetismus direkt auf den Innenmagneten. 

Machbarkeits-Diagramm

Das folgende Diagramm zeigt Ihnen für welche Innen-Glasdicke und maximale Fläche das C-System von ScreenLine® in Ihrem Isolierglas von Glas Wiedemann verwendet werden kann.

vetroTherm U_SIZE SL20-22C Jalousie
20 oder 22 mm Scheibenzwischenraum mit warme-Kante-Abstandhalter
(standardmäßig in hellgrau oder wahlweise in schwarz)

Die Verwendung des C-Systems ist auch bei 3-fach Isolierverglasung im äußeren Scheibenzwischenraum (SZR) mithilfe eines Zwischenmagneten im inneren SZR möglich.

Sie wollen mehr Informationen erhalten oder einen Termin vereinbaren?

Kontaktieren Sie uns!

Sie erhalten zeitnah eine Rückmeldung von uns!